Berichte 2013

Zum zweiten Mal wurde in Neuburg eine Dan-Prüfung (Schwarzgurtprüfung) im Zuge eines Karatelehrgangs durchgeführt. ...
weiterlesen »

In diesem Jahr richtete der Karate Club Neuburg mit Josef Ries (5. Dan Shotokan) und Stephan Lange (4. Dan Shotokan) einen Lehrgang aus. Im Anschluß führte Ries mit seinem Bruder Max (2. Dan Shotokan) eine Prüfung durch. Mehr als ca. 90 Karateka vom KarateClubNeuburg, den Karateabteilungen des TSV Ingolstadt Nord, Ehekirchen, Burgheim, Pietenfeld und Böhmfeld fanden sich ein. ...
weiterlesen »

Am Dezember veranstaltete der Karate Club Neuburg traditionell sein Vereinseigenes Nikolausturnier für seine Karatekinder. ...
weiterlesen »

35 Jahre Mitgliedschaft und Ehrungen für die Wettkämpfer des Vereins. ...
weiterlesen »

Trotzdem der Karate-Club Neuburg beim 2. Termin der Punkterunde mit weniger Teilnehmern startete, konnte die Punktzahl für den Verein fast verdoppelt werden. ...
weiterlesen »

Guter Start für Neuburger Karateka ...
weiterlesen »

Die erste Punkterunde der Saison fand diesmal beim TSV Ingolstadt Nord statt. Mittlerweile ist die Punkterunde zu einem tagesfüllenden Turnier herangewachsen. ...
weiterlesen »

Stefan Lange vom Karate-Club Neuburg legte erfolgreich bei einem Lehrgang in Mühldorf am Inn die Prüfung zum 4. Dan ab. ...
weiterlesen »

Mit der Goldmedaille auf der Oberbayerischen und der Bronzemedaille auf der Bayerischen Meisterschaft hatte sich Gianluca Lohr vom Karate-Club Neuburg zum wiederholten Mal für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Austragungsort war in diesem Jahr Chemnitz. ...
weiterlesen »

In dieser Saison konnte der Karate-Club Neuburg nicht so viele Punkte sammeln wie in den Jahren zuvor, zu wenig Karateka konnten an den Terminen teilnehmen. Die Punkterunde wird 3-4mal im Jahr als Vorbereitung für die offiziellen Turniere durchgeführt und schließt ein Training sowie Kata- und Kumite-Wettkämpfe mit ein. Für das Training, die jeweilige Teilnahme und die ersten drei Platzierungen gibt es Punkte. In diesem Jahr nusste sich der KCN mit dem 5. Pun mlatz in der Gesamtwertung der Vereine begnügen. ...
weiterlesen »

Mittlerweile ist er schon Tradition geworden, der Lehrgang mit anschließender Gürtelprüfung durchgeführt von Josef Ries (5.Dan), sportlicher Leiter des Karate Club Neuburg, und Max Ries (2. Dan), 1. Vorsitzender. Dieses Mal war der Austragungsort wieder Neuburg. Eingefunden hatten sich über 60 befreundete Karateka von Ikeda Burgheim und den Karateabteilungen des FC Ehekirchen, des TSV Böhmfeld und vom TSV Ingolstadt Nord. ...
weiterlesen »

Der zweifache Bayerische Meister auf Platz fünf der deutschen Elite ...
weiterlesen »

Johannes Krefting vom Karate-Club Neuburg zeigte bei den Bayerischen Meisterschaften in Waldkraiburg eine tolle Vorstellung seines Könnens. Auch Gianluca Lohr eroberte sich einen Trepperlplatz. Mit von der Partie waren noch Elena Habelt und Tanja Sillet. ...
weiterlesen »

Karateka des Karate-Club Neuburg zeigten hohes Niveau ...
weiterlesen »

Traditionell hatte der Sportliche Leiter des Karate-Club Neuburg, Josef Ries (5. Dan Shotokan), am vergangenen Wochenende wieder zur jährlichen Weiterbildung für die Trainer der umliegenden Vereine eingeladen. ...
weiterlesen »